Retro meets Modern: Welche Games begeistern Dich?

Das waren noch Zeiten, als Mario mit seiner blauen Latzhose und dem roten Cap in Super Mario Bros. fiesen Schildkröten und heimtückischen Pflanzen ausweichen musste. Tolle Level und die für Mario typische Musik motivierten dazu die Abenteuer um die Prinzessin zu durchleben und Letztere aus den Fängen des bösen Bowser zu befreien. Dank der unkomplizierten Steuerung war das ein Spiel für die ganze Familie: für Groß und Klein, Jung und Alt. Und nach Retro kommen wir zu modern. Modern wie Modern Warfare?

Call of Duty: Black Ops 3

Seit diesem hat sich noch einiges getan: Mit der preisgekrönten Call of Duty: Black Ops Serie hat der Publisher Activision Publishing, Inc. noch einen drauf gesetzt. Das neue Black Ops 3 bietet mehr: mehr Multiplayer, mehr Maps und mehr Matches! Dieses Spiel aus der Black Ops-Reihe spielt in der Zukunft: Die Menschen nutzen die Technik, um sich zu modifizieren und du bist Teil des großen Ganzen, nämlich in einer Prototyp-Black-Ops Einheit. Du verlierst während eines Einsatzes einige aus Deinem Team und musst diese suchen. Da die Kampagne auf vier Spieler ausgelegt ist, kannst Du mit Deinen Freunden im Koop-Modus spielen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, sich alleine durch die Spielwelt zu schlagen. Ein Mehrspielerpart und ein Zombie-Modus sind auch verfügbar und werden Horrorfans begeistern. Ganze neun Specialists sind im Multiplayer-Modus spielbar und an die wirst Du nicht vorbeikommen. Ob Ruin, Prophet, Reaper oder Spectre: Schlüpfe in die Rolle Deiner Heldenfigur und lerne ihre Spezialfähigkeiten kennen.

Fallout 4 - eins DER Spiele 2015

Vom Ego-Shooter kommen wir zum Rollenspiel: das Jahr 2077. Vorstadtidylle. Und Du. Dein Partner wurde ermordet und Dein Sohn ist verschwunden. Eine Atomkatastrophe hat das Land verwüstet und plötzlich findest Du Dich auf einer spannenden und atemberaubenden Jagd durch das Commonwealth wieder. Landschaftlich überzeugt der vierte Teil der Fallout-Reihe auf ganzer Linie. Und die Synchronisation der Protagonisten in der Geschichte steht dem in nichts nach. Wirft man einen Blick auf die Karte, stellt man fest, wie riesig Fallout 4 ist. Quests absolvieren, Gegenstände sammeln, Siedlungen bauen und entfernte Orte erkunden gehören zur Spielwelt. Und all das lohnt sich. Denn immer wieder findest Du besondere Gegenstände, triffst auf üble Gegner und erfährst mehr von der Geschichte im Spiel. Und in Sachen Fähigkeiten wird Dir eine große Auswahl geboten: Welche Richtung soll Dein Charakter einschlagen? Du entscheidest! Welches von den drei Spielen fasziniert Dich am meisten? Bist Du eher der Ego-Shooter Typ und schlägst Dich aus der First-Person-Perspektive durchs Geschehen? Oder hast Du mehr Spaß am Erfüllen von Quests und Sammeln von Gegenständen im RPG (Role Playing Game)? Und wie steht es mit den Klassikern unter den Videospielen? Zelda, Super Mario & Donkey Kong lösen bei vielen Nostalgie-Feeling aus und machen Lust aufs Spielen. Ob PlayStation 4, Xbox 360, Nintendo 64 oder PC: Auf welchem Gerät Du Dein Lieblingsgame spielst, bleibt Dir überlassen. Hauptsache der Fun-Faktor steht im Vordergrund.

Zurück zur Artikelübersicht
26. November 2015
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit den Nutzungsbedingungen von DISQUS einverstanden