HP-Laptop verkaufen – schnell, einfach und sicher

Ganz gleich, ob für die Arbeit, Schule oder Studium oder einfach nur zum Surfen – ein Laptop findet sich mittlerweile in vielen Haushalten. Die Geräte von Hewlett Packard, kurz HP, sind dabei vor allem aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit und flexiblen Nutzungsmöglichkeiten beliebt. So gibt es bei den HP-Notebooks zahlreiche Modelle, die sowohl als Laptop als auch als Tablet verwendet werden können. Dadurch sind sie ideal für alle, die nicht nur bequem auf der Couch surfen oder Netflix streamen wollen, sondern auch mal unterwegs mit ihrem Gerät arbeiten.

Doch was, wenn du deinen alten HP-Laptop verkaufen willst, weil du ihn nicht länger benötigst oder auf ein neues Modell umsteigen willst? Dann ist der Ankaufsservice von mySWOOOP genau richtig für dich! Einen HP-Laptop gebraucht zu verkaufen, lohnt sich nämlich gleich in mehrfacher Hinsicht für dich. So freut sich dein Geldbeutel, wenn du bei mySWOOOP dein gebrauchtes Notebook von HP verkaufst, denn bei uns erhältst du für dein altes Gerät immer einen fairen Ankaufspreis.

Außerdem tust du auch der Umwelt etwas Gutes, wenn du deinem nicht mehr benötigten Gerät ein zweites Leben schenkst. Ganz nach dem Motto „Gib weiter, was dich weit gebracht hat” freut sich ein neuer Besitzer über dein altes Notebook und kann damit noch Großes bewirken. Ebenso werden schadhafte CO2-Emissionen reduziert sowie wichtige Ressourcen gespart, die etwa bei der Herstellung neuer Geräte benötigt werden. So ist der Verkauf deines gebrauchten HP-Notebooks also ein Win-Win für alle.

HP-Laptop-Ankauf bei mySWOOOP – die beliebtesten Modelle

Ganz gleich, für welchen Einsatzbereich du dein HP-Notebook auch verwendest – die Leistungsfähigkeit der Geräte macht sie zum perfekten Begleiter für Schule, Studium oder Beruf. Dass es eine breite Modellauswahl gibt, ist ebenfalls ein wichtiger Faktor, denn so ist für jeden – und vor allem für jedes Budget – das richtige Gerät dabei. Apropos: HP hat sowohl klassische Notebooks im Angebot als auch sogenannte Convertible-PCs. Diese Modelle verfügen über flexible 360-Grad-Scharniere, sodass sie nicht nur als klassischer Laptop, sondern auch im Zelt- oder Tablet-Modus genutzt werden können. Ganz schön clever, denn so sind sie auch unterwegs ein leichtgewichtiger und nützlicher Begleiter.

Auch bei der Wahl des Betriebssystems hast du die Qual der Wahl: HP hat sowohl Geräte mit Windows als auch mit Chrome OS im Programm. Bist du mit deinem bisherigen Gerät nicht mehr zufrieden und möchtest auf ein anderes Modell umsteigen, lohnt sich der Verkauf. Bei mySWOOOP kannst du beispielsweise einen HP-Pavillion-Laptop verkaufen und dir dafür Bestpreise sichern. Dabei kaufen wir sowohl die klassische Pavillion-Laptop-Reihe als auch die HP-Pavillion-x360-Reihe mit Touchscreen-Display an. Ebenso kannst du bei uns einen Laptop wie das HP-Probook verkaufen und dafür die Auszahlung schnell und unkompliziert innerhalb von 24 Stunden nach Wareneingang erhalten. Und natürlich kannst du bei mySWOOOP auch zahlreiche weitere HP-Laptops verkaufen – eine Auswahl der Modelle, die wir aktuell ankaufen, findest du hier (Stand: November 2022):

Wie kann ich bei mySWOOOP meinen HP-Laptop verkaufen?

Willst du deinen gebrauchten Laptop von HP verkaufen, ist der Ankaufsservice von mySWOOOP die perfekte Anlaufstelle dafür. So ist der Verkauf deines alten Hewlett-Packard-Notebooks bei uns einerseits besonders einfach und andererseits für dich auch vollkommen risikolos. Schon in drei bis fünf Minuten erhältst du für deinen gebrauchten HP-Laptop ein faires Festpreisangebot auf Basis des Modells und des Lieferumfangs. Die Auszahlung des vereinbarten Ankaufspreises erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach Wareneingang bei uns.

Und so unkompliziert kannst du bei mySWOOOP dein HP-Notebook verkaufen:

  1. Passendes HP-Modell aus der Liste auswählen.
  2. Zustand des Notebooks einschätzen und in eine der fünf Zustandskategorien einordnen.
  3. Lieferumfang (Originalzubehör und Originalverpackung) angeben.
  4. Festpreisvorschlag erhalten.
  5. Verkauf abschließen.
  6. Auftragsbestätigung per E-Mail erhalten.
  7. HP-Laptop mithilfe des kostenlosen Versandscheins an uns versenden.
  8. Über die Auszahlung innerhalb von 24 Stunden nach Geräteeingang bei uns freuen.

Übrigens: Falls dir das Verschicken zu aufwändig ist, kannst du dein Notebook von HP auch vor Ort bei einem unserer über 340 Ankaufspartner deutschlandweit verkaufen. Dort erhältst du die Auszahlung direkt in bar – schneller sicherst du also dir nirgends sonst Bestpreise für deinen alten HP-Laptop.

HP-Laptop-Ankauf bei mySWOOOP: Worauf muss ich achten?

Du benötigst dein gebrauchtes Hewlett-Packard-Notebook nicht mehr und willst daher deinen HP-Laptop verkaufen? Das ist gleich in doppelter Hinsicht eine gute Idee. Mit dem Verkauf schonst du nämlich nicht nur die Umwelt, sondern sicherst dir bei mySWOOOP auch immer Bestpreise für dein altes Gerät. Damit der HP-Laptop-Ankauf aber auch reibungslos klappt, gibt es einige Punkte, die du beachten solltest.

Prüfe zunächst, ob dein Laptop noch voll funktionsfähig ist und sich problemlos einschalten und bedienen lässt. Wir können bei mySWOOOP nämlich nur funktionstüchtige Geräte ankaufen, um diese nach einem umfangreichen Refurbishment-Prozess wieder zu verkaufen.

Achte beim Versand deines Notebooks auch darauf, das Gerät möglichst sicher zu verpacken, sodass keine Transportschäden entstehen. Am besten eignet sich hierfür die Originalverpackung oder ein anderer, stabiler Karton, in dem der Laptop nicht hin- und herrutschen kann. Apropos Originalverpackung: Hast du sowohl diese als auch das Originalzubehör noch zuhause, solltest du beides beim HP-Laptop verkaufen dazulegen. So steigerst du den Ankaufspreis für dein Gerät automatisch!

Zu guter Letzt solltest du deinen alten Laptop zurücksetzen und so deine persönlichen Daten vom Gerät löschen. Aber keine Sorge: Wir führen bei jedem Geräteankauf eine zertifizierte Datenlöschung durch, sodass wirklich keine Daten auf dem Gerät bleiben! Und so funktioniert das Zurücksetzen für einen Windows-Laptop:

  • Backup auf einer externen Festplatte o.ä. erstellen
  • In den Einstellungen den Punkt „Wiederherstellung” und dann „Diesen PC zurücksetzen” wählen
  • Option zum Entfernen aller Daten wählen – unter Windows 10 heißt diese oft auch „Erste Schritte”

Falls dein Hewlett-Packard-Gerät ein Chromebook ist, kannst du es folgendermaßen zurücksetzen:

  • Backup in Google Drive oder auf einer externen Festplatte erstellen
  • Vom Chromebook abmelden und das Gerät mithilfe von STR + ALT + UMSCHALTTASTE + R neustarten
  • Im eingeblendeten Fenster die Option „Powerwash” auswählen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen

Beachtest du diese Punkte, sollte einem erfolgreichen Verkauf deines alten HP-Laptops nichts mehr im Weg stehen!

HP-Laptop verkaufen bei mySWOOOP: Deine Vorteile

Ganz gleich, ob du deinen HP-Laptop online verkaufen willst oder den Verkauf vor Ort im Laden bevorzugst: Bei mySWOOOP erhältst du immer einen Top-Service und profitierst von einer ganzen Reihe von Vorteilen:

  • Auszahlung in 24 Stunden nach Wareneingang oder bar vor Ort
  • Kostenloser Versand ab 30 Euro Ankaufswert und Abholung auf Wunsch ab 100 Euro Ankaufswert
  • Qualifizierte, umfassende Datenlöschung nach DIN-Norm
  • Professionelle Qualitätsprüfung
  • Ankauf vor Ort bei über 340 Ankaufspartnern deutschlandweit
  • Über 950.000 zufriedene Kunden und eine Durchschnittsbewertung von 4,6/5 Sternen

Also, los geht’s: Ran an die Schublade und deinen HP-Laptop verkaufen – schnell, einfach und sicher bei mySWOOOP!

* Kostenloser Versand bei Verkauf von Produkten mit Warenwert von mehr als 30€